Filter schließen
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
LPS smart S
LPS smart S
Die LPS smart S ist ein Sicherheitsstromversorgungsgerät mit Leistungsbegrenzung zur Versorgung von Sicherheitsleuchten innerhalb eines Brandabschnittes gemäß DIN EN 50171. Das LPS-Gerät kann sowohl als einzelnes Gerät innerhalb eines...
LPS smart M
LPS smart M
Die LPS smart M ist ein Sicherheitsstromversorgungsgerät mit Leistungsbegrenzung zur Versorgung von Sicherheitsleuchten innerhalb eines Brandabschnittes gemäß DIN EN 50171. Das LPS-Gerät kann sowohl als einzelnes Gerät innerhalb eines...
Sibe Profi
Sibe Profi
Die SibeProfi ist ein frei konfigurierbares Sicherheitslichtsystem (CPS) mit bis zu 768 Endstromkreisen in Haupt- und Unterverteilern. Durch die optionale "Einzelleuchtenschaltbarkeit" ist es möglich, im Netzbetrieb jede...
Systemverteiler E0 P
Systemverteiler E0 P
Systemverteiler ohne Funktionserhalt mit 4 bis 44 frei programmierbaren Endstromkreisen und mindestens 4 Eingängen Kabeleinführung von oben oder unten (bei Bestellung angeben).
Systemverteiler E30 P
Systemverteiler E30 P
Systemverteiler mit Funktionserhalt für 30 Minuten mit 4 bis 44 freiprogrammierbaren Endstromkreisen und mindestens 4 Eingängen Kabeleinführung von oben oder unten (bei Bestellung angeben).
SET 010
SET 010
Der Überwachungsbaustein SET010 dient der Realisierung des Mischbetriebs und der Einzelleuchtenüberwachung, sowie dem Ein- und Ausschalten einer Leuchte in Verbindung mit Notlichtgeräten SibeProfi.
SET 010 DD
SET 010 DD
Der Überwachungsbaustein SET010DD dient der Realisierung des Mischbetriebs und der Einzelleuchtenüberwachung in Verbindung mit Notlichtgeräten SibeProfi. Leitungen für 1 – 10 V bzw. DALI werden im Notlichtbetrieb unterbrochen und...
MFT 5
MFT 5
Das MFT5 ist ein Fernmeldetableau und dient der dezentralen Anzeige (optisch und akustisch) der Anlagenzustände von Notlichtgeräten der P-Serie. Es ist für Aufputz- und Unterputzmontage geeignet.
Tableau Smart
Tableau Smart
Das Tableau smart ist ein Fernmeldetableau und dient der dezentralen Anzeige (optisch und akustisch) der Anlagenzustände von Notlichtgeräten der LPS-smart-Serie. Es ist für Aufputz- und Unterputzmontage geeignet.
Bus Tableau
Bus Tableau
Mit dem BUS-Tableau können bis zu 40 LPS-Geräte gesteuert und überwacht werden. Der Anschluss erfolgt über ein 2-adriges Bus-Kabel mit einer Leitungslänge bis zu 1.000 Meter.
IP Tableau design
IP Tableau design
Um die LPS-Anlagen visualisieren zu können, ergeben sich verschiedene Varianten zur grafischen Darstellung des Gesamtsystems.
Software LPS Manager
Software LPS Manager
Um die LPS-Anlagen visualisieren zu können, ergeben sich verschiedene Varianten zur grafischen Darstellung des Gesamtsystems.
1 von 2